Angemeldet als:

Dr. med. Henrich
ProVegan Stiftung
www.ProVegan.info

Logo

Jamie Oliver von seinem Frust über die Veganer: „Sie hassen mich, weil wir Beiträge über tierethisch korrektes Fleisch machen, wovon ich sehr überzeugt bin. Aber für sie gibt es nur ganz oder gar nicht. Es gibt für die keine Zwischenschritte, während ich sehr dafür bin.“

Anmerkung: „Tierethisch korrektes Fleisch“ ist ein genauso absurdes Kuriosum wie ethisch korrekte Vergewaltigung, ethisch korrekte Sklaverei, ethisch korrekter Massenmord, ethisch korrekter Kindesmissbrauch, ethisch korrekte Folter, ethisch korrekter Bankraub, ethisch korrekter Sexismus, ethisch korrekter Völkermord, ethisch korrektes Kriegsverbrechen usw.

Es ist schon ein starkes Stück, ein Verbrechen an Tieren als „ethisch korrekt“ zu bezeichnen und damit die Fleischesser in ihrem Handeln zu bestärken.

„Es ist kein Zeichen geistiger Gesundheit, sich an eine zutiefst gestörte Gesellschaft anpassen zu können.“ – Jiddu Krishnamurti, indischer Gelehrter und Philosoph

https://www.chiemgau24.de/stars/jamie-oliver-ist-einfach-nur-genervt-von-veganern-zr-8579785.html

Community
Ja Nein