Angemeldet als:

Dr. med. Henrich
ProVegan Stiftung
www.ProVegan.info

Logo

Anmerkung: Selbst die Presse verliert kein Wort über das Leid der Schweine, sondern betont den entstandenen Schaden in Euro. Was für eine verkommene und empathielose Welt, in der Tiere lebenslang gequält werden und in offensichtlich leicht brennbaren Gefängnissen ohne Fluchtmöglichkeit eingepfercht werden. Finanziert vom skrupellosen Konsumenten, der das alles weiss und es trotzdem tut.

„Ich will es deutlich sagen: Rings um uns herrscht ein System der Entwürdigung, der Grausamkeit und des Tötens, das sich mit allem messen kann, wozu das Dritte Reich fähig war, ja es noch in den Schatten stellt, weil unser System kein Ende kennt, sich selbst regeneriert, unaufhörlich Kaninchen, Ratten, Geflügel, Nutztiere auf die Welt bringt, nur um sie umzubringen.“ – J.M. Coetzee (Literatur-Nobelpreisträger)

http://www.n-tv.de/panorama/200-traechtige-Saeue-verenden-bei-Grossbrand-article19777360.html

Diesen Beitrag als Podcast anhören

Community
Ja Nein