Angemeldet als:

Dr. med. Henrich
ProVegan Stiftung
www.ProVegan.info

Logo

Allerdings krepieren Millionen von Strassentieren elendig und Milliarden von „Nutztieren“ werden versklavt, ausgebeutet, gequält und ermordet.

Warum?

Strassentiere: Wegen verantwortungsloser Behörden und wegen verantwortungsloser Tierhalter, die Tiere bei einem Züchter kaufen. Für jedes beim Züchter gekaufte Tier wird je ein Tier dazu verurteilt, auf der Strasse, im Tierheim oder in einer Tötungsstation zu leiden oder zu sterben. Es ist total verantwortungslos ein Tier beim Züchter kaufen, wenn Tierheime und Strassen voller Tiere sind.

„Nutztiere“: Konsumenten von Fleisch, Fisch, Milch, Eiern und diejenigen Tierhalter, die Fleisch füttern, finanzieren die Versklavung, die Ausbeutung, die Qualen und die Ermordung von „Nutztieren“.

 „Es ist kein Zeichen geistiger Gesundheit, sich an eine zutiefst gestörte Gesellschaft anpassen zu können.“

Jiddu Krishnamurti (indischer Philosoph und Gelehrter)

Video:

https://www.facebook.com/ElielHillelOfficial/videos/944803062227693/

Community
Ja Nein