Angemeldet als:

Dr. med. Henrich
ProVegan Stiftung
www.ProVegan.info

Logo

Die Tiere werden ungefragt in ein barbarisches Leben hineingeboren. Dann pfercht die Tiere in Massentierhaltungen ein, wo sich Krankheiten entwickeln und sich leicht ausbreiten. Werden die Tiere dann krank, ermordet man sie.

„Unsichtbar wird der Wahnsinn, wenn er genügend grosse Ausmasse angenommen hat.“ – Bertolt Brecht

http://www.proplanta.de/Agrar-Nachrichten/Tier/Vogelgrippe-Mehr-als-eine-Million-Tiere-gekeult_article1488455340.html

Community
Ja Nein