Angemeldet als:

Dr. med. Henrich
ProVegan Stiftung
www.ProVegan.info

Logo

Auf Madagaskar leben die einzigen Lemuren und die Hälfte aller Chamäleon-Spezies der Erde. Ein großer Teil der Pflanzenarten Madagaskars ist endemisch, kommt also nirgendwo sonst vor. Doch die Einwohner kämpfen um die Reste ihres außergewöhnlichen Naturerbes: 80 Prozent der ursprünglichen Wälder wurden bereits zerstört.

Eine der Ursachen dafür ist der Handel mit Rosenholz.

Jetzt wurde der Umweltschützer Clovis Razafimalala unter dem Vorwand verhaftet, eine gewalttätige Demonstration organisiert zu haben. Die Vorwürfe sind jedoch haltlos. Seine Freunde fürchten um sein Leben.

Bitte unterschreibt für die Freilassung von Clovis: https://www.regenwald.org/petitionen/1072/freiheit-fuer-waldschuetzer-clovis

Community
Ja Nein