Angemeldet als:

Dr. med. Henrich
ProVegan Stiftung
www.ProVegan.info

Logo

Viele Politiker profitieren selbst von den Tierquälereien direkt oder indirekt. Deshalb existieren in fast allen Ländern staatlich geförderte und durch das Tier“schutz“gesetz gedeckte grausamste Tierquälereien.

Viele Ernährungswissenschaftler diffamieren entgegen aller wissenschaftlichen Studien die vegane Ernährung, weil sie finanzielle Verbindungen zur Nahrungsmittelindustrie haben. Deshalb (fr)isst sich der grösste Teil der Bevölkerung buchstäblich zu Tode: Herzkreislauferkrankungen, Adipositas, Diabetes, Schlaganfall, Krebs usw.

Das ist die ganz alltägliche legale Korruption in Politik und Wissenschaft.

„Unsichtbar wird der Wahnsinn, wenn er genügend grosse Ausmasse angenommen hat.“ – Bertolt Brecht

Diesen Beitrag als Podcast anhören

Community
Ja Nein