Angemeldet als:

Dr. med. Henrich
ProVegan Stiftung
www.ProVegan.info

Logo

Die krankhafte „Kunstaktion“ unter dem Titel „Orgien-Mysterien-Theater“ des „Pseudo-Künstlers“ Hermann Nitsch soll am 22. Juni 2013 im Centraltheater Leipzig stattfinden.

Dabei wälzen sich eine Horde Kranker in Blut und Eingeweiden von extra für diese „Kunstaktion“ zuvor ermordeten Tieren, in diesem Falle 1 Rind und 3 Schweine!

https://www.google.com/search?hl=en&safe=off&q=hermann-nitsch&biw=1280&bih=806&sei=B5xqUeenAobHtQaJ34CYBQ&tbm=isch

Gotteslästerung ist auch dabei:

Zitat:

„Christus wird in ein Schlachthaus geführt. Er schlachtet mit Hilfe von Metzgern 20 Rinder. Die Tiere werden ausgeblutet und abgehäutet. Hat Christus einen Stier getötet, legt er sich auf das am Rücken liegende abgehäutete noch zuckende Tier, saugt am Geschlechtsteil des Stieres, saugt Urin heraus und beißt in das Geschlechtsteil des Stieres. Er küßt die Hoden des Stieres, schleckt die Hoden ab, beißt in die Hoden und zerfleischt und zerschneidet sie schreiend mit einem Skalpell.

Christus liegt auf dem warmen Bauch des eben geschlachteten Tieres und saugt das Blut von jener Stelle, wo er die Hoden abgetrennt hat. Hat Christus eine Kuh getötet, legt er sich auf das am Rücken liegende abgehäutete und noch zuckende Tier, schleckt das Geschlechtsteil der Kuh und steckt seine Zunge tief hinein. Er saugt an dem Euter der Kuh, quetscht das Euter, beißt in das Euter und krallt seine Fingernägel hinein.“ Zitat-Ende.

Quellen:

http://www.lorieesser.com/protest-hermann-nitsch-will-wieder-seine-kunst-mit-blut-und-eingeweiden-von-tieren-in-leipzig-auffuhren/

https://www.facebook.com/kreaktivisten.org/posts/10151672097837463

http://www.petitionen24.com/kontra_orgien-mysterien-theater_von_hermann_nitsch

Hier ein Video einer älteren Aktion:

http://www.dailymotion.com/video/xkjuro_hermann-nitsch-orgien-mysterien-theater-day-3-1998_creation#.Uat7ob3wBdg

Community
Ja Nein