Angemeldet als:

Dr. med. Henrich
ProVegan Stiftung
www.ProVegan.info

Logo

“Bei der Sitzung des Haupt- und Finanzausschusses ging es tierisch zu. Einstimmig wurde der Vorschlag der Grünen, Zirkusse mit Wildtieren künftig nicht mehr begrüßen zu wollen, auf den Weg gebracht. ‘Wildlebend’ schließe alle Tiere mit ein, die normal nicht in menschlicher Obhut gehalten werden. Folglich möchte die Stadt Wasserburg Zirkusse, die Tiger, Löwen, Elefanten oder Nashörner halten, nicht mehr aufnehmen.”

Anmerkung: Im Zirkus oder “in menschlicher Obhut” sollten weder Wildtiere noch andere Tiere gehalten werden. Denn für die allermeisten Tiere wird die Nähe zum Menschen zum Albtraum.

http://www.chiemgau24.de/bayern/wasserburg-verbot-zirkusse-wildtieren-6817177.html

Community
Ja Nein