Angemeldet als:

Dr. med. Henrich
ProVegan Stiftung
www.ProVegan.info

Logo
Kategorie: Tierzucht

„Was denken Sie: Sollten Menschen überhaupt Tiere essen?“

Rezo-Interview in der ZEIT: Haben Sie eine Überzeugung, die sich mit den gesellschaftlichen Konventionen nicht verträgt? „Ich lebe vegan und habe die Überzeugung, dass der aktuelle, konventionelle Umgang mit Tieren massiv unethisch ist.“ Was denken Sie: Sollten... mehr lesen

Klimakrise: Wenn das gesamte Eis der Pole schmilzt, dann steigt der Meeresspiegel um 65 Meter

Anmerkung: Gesellschaft und Politik verhalten sich so irre, dass die Katastrophe kaum mehr vermieden werden kann. Selbst in den jetzigen Diskussionen rund um die Klimakrise spielt die Hauptursache – der Konsum von Tierprodukten – so gut wie keine Rolle. Das kann und... mehr lesen

Die rücksichtslose Brutalität der Vegetarier und Omnivoren hinterlässt „Durst, Panik, Quälerei“

„Die Kälber der Milchkuh sind ein Abfallprodukt der Milchindustrie. Sie sind mager, setzen nicht viel Fleisch an, und es gibt sie so zahlreich, dass sie mitunter verramscht werden.“ „Das Angebot der Kälber in Deutschland ist groß. Nirgendwo sonst in der Europäischen... mehr lesen

Federpicken: Die Hühner werden durch Qualzüchtung und Fehlhaltung verrückt und verletzen sich gegenseitig

„Federpicken ist in der Hühnerhaltung weit verbreitet. Die Tiere rupfen sich gegenseitig die Federn. Forscher suchen nach Abhilfe.“ Anmerkung: Anscheinend kommt niemand auf die Idee, den ganzen tierquälerischen Wahnsinn zu lassen, der noch dazu Produkte hervorbringt,... mehr lesen